Das Musik-Format Musik im Veedel ist während der Pandemie in 2020 entstanden. Da unser Zeughaus Kleinkunstkeller in Bad Honnef nicht mehr veranstalten konnte, sind wir nach draußen gegangen.

Die OpenAir-Reihe findet auf Plätzen in den Bad Honnefer Ortsteilen und in der City statt. Lokale und regionale Musikgruppen spielen für den Hut und spenden einen Teil (manchmal auch alles) an soziale Projekte in der Heimat.

Die Beköstigung übernehmen Anbieter vor Ort. Somit können Bands Musik machen, wenn es die Hygienevorschriften in Räumen nicht gestattet, Unternehmen vor Ort haben zusätzliche Einnahmen und soziale Projekte werden unterstützt.

Offizieller Veranstalter ist die KG Löstige Geselle mit ihrem Zeughaus-Kleinkunstkeller. Die KG ist ein Karnevalsverein, der jetzt seit fünf Jahren außerhalb der Sessionen in kleinem Rahmen (50 Plätze) Kleinkunst präsentiert. Zu den Kooperationspartner von MiV gehören die Band Autumn Nights und das Café Schlimbach.